Kategorie: Bio+Science

19. Juni, 2017 / Bio+Science

Lie­be Lese­rin­nen und Leser, jeder spricht dar­über, die Medi­en berich­ten über erschre­cken­de Zustän­de in Asia­ti­schen Phar­ma­fa­bri­ken und die Todes­fäl­le auf Früh-…

5. April, 2017 / Bio+Science

Das Can­na­bis mehr kann, als Frei­zeit­kon­su­men­ten in nie­der­län­di­schen Cof­fee­shops einen ent­spann­ten Nach­mit­tag zu ver­schaf­fen, ist mitt­ler­wei­le schon eine gan­ze Wei­le bekannt und wird auch jen­seits der Lega­li­sie­rungbe­für­wor­ter als Fakt wahr­ge­nom­men. 05 Seit dem 20. März 2017 kön­nen Pati­en­ten, wel­che die Vorraus­set­zun­gen erfül­len, Can­na­bis durch ihren Arzt ver­schrie­ben bekom­men und, so sieht es das Gesetz zumin­dest vor, regel­mä­ßig von einer Über­nah­me der Kos­ten durch ihre Kran­ken­kas­se aus­ge­hen.

4. März, 2017 / Bio+Science

Mitt­ler­wei­le ist eine Woche seit der Ver­öf­fent­li­chung die­ses Arti­kels ver­gan­gen und wir haben Rück­mel­dun­gen zu den von uns an die Unter­neh­men gestell­ten Fra­gen erhal­ten.

26. Februar, 2017 / Bio+Science

Durch die auf ARTE aus­ge­strahl­te Repor­ta­ge »Das Geschäft mit dem Blut« kamen sei­tens von vie­len Pati­en­ten und auch Spen­dern Fra­gen, aber auch Beden­ken über die Plasmas­pen­de und den dar­aus gewon­nen Arz­nei­mit­teln auf. Um das etwas dif­fu­se Bild zu ent­zer­ren, wel­ches durch den stän­di­gen Wech­sel zwi­schen der Schweiz, den USA sowie der euro­päi­schen Uni­on ent­stand, möch­ten wir an die­ser Stel­le ver­su­chen das The­ma geord­net zu betrach­ten.

20. Dezember, 2016 / Bio+Science
20. Dezember, 2016 / Bio+Science

Was es ist und wie es wirkt Wäh­rend ihr in Ste­phans Arti­kel eine Men­ge über die prak­ti­sche Anwen­dung und Erfah­run­gen mit…